Musik und Jeki

Jedem Kind ein Instrument (JeKi)

Neben dem Lesen ist Musik ein weiterer Schwerpunkt unserer Schule. Wir möchten die Freude am Instrumentenspiel und gemeinsamen Musizieren wecken. So gibt es an unserer Schule einen Schulchor, den viele Kinder mit ihrer Stimme unterstützen. Des Weiteren nehmen wir am Jeki-Programm der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg teil. Mit diesem Programm soll die Freude am Musizieren und die emotionale, soziale, körperliche und geistige Entwicklung der Kinder unterstützt werden. Jeki steht hierbei als Abkürzung für „Jedem Kind ein Instrument“. JeKi ist Teil des am Vormittag stattfindenden, schulischen Musikunterrichts. Die Kinder lernen zunächst die Musikinstrumente kennen und wählen dann später aus, welches Instrument sie lernen möchten. Im dritten und vierten Schuljahr erhalten sie jeweils in Kleingruppen Unterricht auf dem von ihnen ausgewählten Instrument. So kann Ihr Kind vollkommen kostenfrei sein Trauminstrument spielen lernen!

Hören Sie hier den von unserem Akkordeonlehrer Herr Amini komponierten Song „Aminimi“ gespielt mit der Gruppe „Altonaer Akkordis“ aus dem 3. Jahrgang:

Klick auf das Bild: Altonaer Akkordis