Laternenumzug

Brenne auf mein Licht

7.11.2016, 17:30 Uhr, Schulhof Bahrenfelder Straße, klirrende Kälte, strahlende Laternen, freudige Gesichter!
Unser jährlicher Laternenzug startete mit Punsch und Brezeln vom Elternrat. Begleitet von der Polizei zogen rund 400 große und kleine Menschen mit Laternen Richtung Westend Ottensen, Behringstraße, Bahrenfelderstraße, Nernstweg und Gaußstrauße. Anwohner öffneten ihre Fenster und freuten sich über den leuchtenden Anblick und die wunderbare musikalische Begleitung. Herr Jacob, Herr Kiehl und die Jeki-Musikerinnen und -Musiker trotzten der Kälte und wärmten mit ihren Mitsing-Laternen-Klassikern unsere Stimmen und Herzen.

Um 19 Uhr waren wir zurück auf dem Schulhof und es schallte zum Abschied „Laterne, Laterne – Sonne, Mond und Sterne“.

Unsere Medienlotsen haben den Zug begleitet und das Fest für eine Reportage im Schulradio im Mikrofon eingefangen.
Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr!

Einen kurzen Ausschnitt von einem Laternenlied können Sie hier hören. Einfach auf das 1. Foto klicken:
img_0692img_0687  img_0694 img_0696 img_0686 img_0703