Schulgarten

Unser Gartenhof – eine grüne  Oase

Im Garten unserer Grundschule ist mit vielen fleißigen kleinen und großen Helfern aus einem Dornengestrüpp ein Gemüsebeet entstanden. Darüber sind 4 Hochbeete weitestgehend von Unkraut befreit und neu bepflanzt worden. Eine Elterngruppe rund um Frau Schön mit Kindern der Grundschule und der angrenzenden Kita gestalten den Hof in einen Schulgarten um. Mit Platz für Obst und Gemüse, seltenen Kultur- und Nutzpflanzen, Themenbeeten und natürlich Vögeln, Insekten und anderen kleinen Tieren.

Im Rahmen des Schulunterrichts und der Nachmittagsbetreuung sollen die Kinder lernen, selber zu gärtnern. Hier bietet sich die Chance, zu erfahren, wie unsere Lebensmittel wachsen, wie lecker frisch geerntete Möhren oder Erdbeeren schmecken und wie stolz es macht, die eigene Umgebung mitzugestalten.

Hier pflanzen Kinder aus der 1c vorgezogene Tomaten in ein Beet: