Tag der offenen Tür

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit
 
 

In jahrelanger Tradition haben wir auch dieses Jahr unsere Türen am ersten Dezemberwochenende für alle Interessierten weit geöffnet. Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer und das GBS- Team zeigen, was unsere Schule besonders ausmacht: ein umfassendes, kreatives, lernförderliches und wertschätzendes Miteinander.

Nach der Begrüßung durch das Leitungsteam können wir uns über eine erste musikalische Präsentation in der Pausenhalle erfreuen. Weitere Musik- und Theatervorführungen gibt es zur Mittagszeit.

Lotsenkinder führen unsere Gäste durch die sanierten Räumlichkeiten. Eltern sorgen für Süßes und Herzhaftes im Elterncafé. Eine Power-Point-Präsentation im Elterncafé gibt einen Überblick über unsere Schule.

Einen Einblick in die Lernbereiche ermöglicht das Kollegium der Schule Bahrenfelder Straße mit Angeboten zum Mitmachen und viel Zeit für Rückfragen. Besonders umfassend präsentieren sich die Vorschulklassen und der Jahrgang 1 sowie die Fachbereiche Deutsch, Kunst, Mathematik, Medien, Musik, Sachunterricht inklusive der Begabungsentfaltung, Theater und unsere Unterrichtsentwicklung. Auch Circus Tribühne ist vor Ort.

Das Schulbüro steht für alle Anliegen, die das Anmeldungsverfahren betrifft, zur Verfügung.

Fragen zum Schulprofil, zur Unterrichts- und Schulentwicklung finden Antworten im Gespräch mit dem Schulleitungsteam und der GBS-Leitung.

Mit Vertreterinnen des Elternrats kann das Gespräch von Eltern zu Eltern gesucht werden.