Moving Puppets zu Besuch in der Vorschule und im 1. Jahrgang

Manchmal braucht es ein wenig Mut, um groß und stark zu werden

Auf eine Märchenreise lädt uns das Puppentheater Living Puppets heute ein. Ein patziger Wolf spaziert durch den Märchenwald und lässt sich von den Waldbewohnern bestätigen, dass er der Stärkste ist. Aber ist er das tatsächlich?

Er hat eine kühne Schnauze und trägt eine beeindruckende Brille, ist Vegetarier und bevorzugt Süßigkeiten als Hauptmahlzeit. Die Geschichte nimmt eine Wendung als ihm ein kleiner, mutiger Hase begegnet.

Spiel/ Moving Puppets: Andrea Schulz
Textbearbeitung: W. Buresch, A. Schulz
Regie: W. Buresch
Musik: Axel Schruhl
Gefördert durch die Kulturbehörde Hamburg