Feste und Veranstaltungen

Ein wesentliches, wenn nicht das wichtigste Element unserer Schulkultur sind die wiederkehrenden Feste und Veranstaltungen. Sie strukturieren unser Schuljahr, sind für die Kinder mit ganz wichtigen Momenten (Einschulung, Verabschiedung der 4. Klassen) verbunden und geben den Raum für Zusammenkünfte der gesamten Schulgemeinschaft, sei es beim Singen, Tanzen, bei Ausstellungen, beim Essen oder bei verschiedenen künstlerischen Darbietungen und Aktionen. Hier können sich die Kinder mit ihren eigenen Ideen und Hintergründen in die Gemeinschaft einbringen.

Gleichzeitig lernen die Kinder kulturelle Traditionen, wie zum Beispiel das Laternelaufen und das Adventsingen oder das Weihnachtsfest kennen und tauschen sich über unterschiedliche Traditionen und Bräuche aus.



Veranstaltungen der letzten Jahre ->